• Wabi Sabi by Anne

9 Vorteile einer Keto Ernährung


  • Mehr Gewichtsverlustals wenn man Kalorien und Fett einschränkt, und dies auch noch ohne Hunger. Jedoch ist zu beachten: es ist eine Lebenseinstellung und nicht eine Diät. Fängt man nach einer gewissen Zeit wieder damit an, Zucker und stärkehaltige Lebensmittel zu konsumieren, kommt das Gewicht wieder zurück. Interessant ist: das Gewicht pendelt sich beim Ideal Zustand ein. Ich hatte nichts zu verlieren, und habe auch nichts verloren...

  • Verschwinden tut besonders Bauchfett, dasjenige das verantwortlich ist für Insulinresistenz bis zu Diabetes und Herzkreislaufproblemen. (Und zudem optisch besonders unbeliebt ist)

  • Kohldampf Attacken gibt es kaum noch und man hat nicht mehr dieses unbeliebte Hungergefühl. (Früher habe ich manchmal, wenn der Blutzucker im Keller war gezetert und getobt… (zum Glück meist nur innerlich ;-)). Irgendwann spürt man schon Appetit, aber es ist angenehm, man freut sich einfach aufs Essen, nicht mehr so, wie damals, als in meiner Handtasche für den Notfall immer etwas zu knabbern sein musste.

  • Man ist sehr viel wacher und hat mehr Energie:die lähmende Müdigkeit tagsüber, solche obwohl man genug geschlafen hat, verschwindet (mein obligates Mittagsschläfchen von früher habe ich seit einem Jahr nicht mehr gemacht)

  • Herz-Kreislauf Risiko sinkt. Weil sich alle Blutwerte zum positiven verändern: Triglyceride gehen runter,HDL steigt und es hat mehr vom guten und weniger vom schlechten LDL.

  • Insulin- und Zucker- Werte im Blut sinken und demzufolge Verbesserung bis Heilung von Typ 2 Diabetes.

Achtung: diejenigen, welche Blutzucker senkende Medikamente nehmen: bevor man auf Keto oder sogar LowCarb (die weniger strikte Version davon) umstellt, sollten dies mit dem Arzt besprechen.

  • Vermindert chronische Entzündungenim Körper

  • Senkt die Anzahl epileptischer Anfälle bei stark betroffenen Kinder.

  • Es gibt Anzeichen, dass es auch bei anderen Krankheiten des Nervensystems hilftwie zum Beispiel Alzheimer, Parkinson, ALS und Migräne. Und übrigens auch bei Krebs.

Es gibt keine Ernährungsweise, die für alle stimmt. Die ketogene Ernährung hat aber viele Vorteile und es lohnt sich auszuprobieren, ob man sich damit besser fühlt. Was mich anbetrifft, waren die Effekte so überzeugend - insbesondere der Verlust der Müdigkeit - dass ich absolut keine Lust habe, zur vorherigen, sozusagen klassischen Ernährungsweise, zurückzukehren.

#keto #Ketogen #fit #wach #Gewichtsverlust #Bauchfett #viszeralesFett #Hunger #Kohldampf #Energie #Entzündung #Insulin #herzkreislauf #Diabetes #Epilepsie #Alzheimer #Nervensystem

71 Ansichten

anne.haegler(at)bluewin.ch

052 202 05 37

 

Anne Hägler

Langgasse 67

8400 Winterthur

Ernährungsexpertin

Geniesserin

Lebenskünstlerin

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

© 2017 by Anne Hägler. Proudly created with Wix.com