Jeder Mensch ist ein Wunderwerk.

Ein Wunderwerk, mit Schwächen, unvollkommen. Und genau deswegen ist jeder von uns einzigartig und wertvoll.

Wegen unserer Unvollkommenheit, wegen unserer Verletzlichkeit, sind wir bewundernswert und liebenswert.

Wir alle.

Auch Du.

Und auch ich musste dies lernen. Als bei mir wegen MS (das sagen die Ärzte) zunehmend sogar selbstverständlich erachtete Sachen nicht mehr möglich waren, hat mich das tief zum Nachdenken gebracht.

Perfektion war nicht mehr möglich. Ich konnte und wollte diese nicht mehr anstreben.

Als ich dann Wabi Sabi entdeckte, öffnete sich eine neue Welt mit endlosen Möglichkeiten. Anderes wurde wichtig.

 

Das japanische Wort Wabi Sabi vermittelt dies auf wunderbare Weise. Wabi Sabi steht im Japanischen für die Schönheit des Unperfekten, Unstetige, Unkonventionelle  und Unvollständige. Es ist eine bescheidene und demütige Schönheit.

 

Unsere Gesellschaft und Kultur verlangt, dass wir keine Fehler machen.

Wir müssen jedoch nicht perfekt sein. Denn genau weil wir nicht perfekt sind, zeigen  sich unsere Schönheit und Stärke.

 

Zugeben und zeigen, dass man unvollkommen, schwach und verletzlich ist, sein echtes, authentische Gesicht zeigen, verlangt Mut.

 

Und Wabi Sabi gibt Mut, denn es besagt, dass alles wegen und dank seiner Unvollkommenheit schön ist.

 

Das finde ich sehr beruhigend und entspannend. Man muss sich nicht bemühen oder behaupten perfekt zu sein, um wertvoll sein ...

anne.haegler(at)bluewin.ch

052 202 05 37

 

Anne Hägler

Langgasse 67

8400 Winterthur

Ernährungsexpertin

Geniesserin

Lebenskünstlerin

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

© 2017 by Anne Hägler. Proudly created with Wix.com