• Wabi Sabi by Anne

Die Grillzeit kommt. Doch doch...


Sommerfreuden...

Die Grillzeit kommt. Doch doch. Und dann seid ihr mit dem folgenden, einfachen Grillvorschlag gewappnet für einen genussvollen Grillabend mit Rind&Gemüse Spiesschen.

Menge für zwei Personen.

Marinade:

  • 1 grosszügiger dl Olivenöl

  • ½ dl Sojasosse (idealerweise Tamari, andere auch o. k.)

  • Ein Suppenlöffel Apfelessig

  • Ein Suppenlöffel geriebener Ingwer

  • Ein Suppenlöffel grob gehackter Knoblauch

  • ½ Teelöffel Pfeffer

  • ½ Teelöffel Salz

Alles gründlich mischen, 3 Suppenlöffel davon zur Seite stellen.

Dip

  • Gut 100 g Mayonnaise

  • ½ Suppenlöffel geriebener Ingwer

  • 1/2 Suppenlöffel grob gehackter Knoblauch

  • 1 Suppenlöffel Sojasosse (idealerweise Tamari)

Spiesschen:

  • Ca. 400 g Steak (am besten gleich beim Metzger in 3-5 cm Würfel schneiden lassen). 10 Minuten (oder länger) marinieren

  • 1 Peperoni (entkernen und in ungefähr 2cm Quadrate schneiden)

  • 1 rote Zwiebel (in Viertel schneiden)

  • Alles abwechselnd auf vier Spiesschen stecken und grosszügig mit der bereits verwendeten Marinade beträufeln

  • Spiesschen auf den Grill stellen, so dass sie sich nicht berühren, ca. 15- 20 Minuten grillen, alle 5 Minuten drehen und jedes Mal wieder mit der Marinade beträufeln.

  • 250 g mittelgrosse Pilze (hälfteln)

... und mit einem schönen frischen grünen Salat servieren.

Guten Appetit!

Quelle

Dietdoctor.com, übersetzt und angepasst

https://www.dietdoctor.com/recipes/steak-and-veggie-kebabs?utm_source=Diet+Doctor+newsletter&utm_campaign=5e441b8d6a-EMAIL_CAMPAIGN_2018_01_23_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_41db911777-5e441b8d6a-463987401

#Spiesschen #Grill #Sommer #Rezept #fleisch

33 Ansichten

anne.haegler(at)bluewin.ch

052 202 05 37

 

Anne Hägler

Langgasse 67

8400 Winterthur

Ernährungsexpertin

Geniesserin

Lebenskünstlerin

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

© 2017 by Anne Hägler. Proudly created with Wix.com